Seiten

Dienstag, 17. Mai 2011

Verloren.

Mann und Frau
So nah, so vertraut.
Geliebt, erlebt.
Gelacht, geweint. 
Gemeinse Vergangenheit, Gemeinsame Gegenwart.
Viel unternommen, sehr viel.
Gekämpft, durchgehalten.
Verändert, verloren.
Auseinander gelebt, doch nicht bemerkt.
Nicht verstanden, enttäuscht.
Trotz des ganzen Hass geliebt - und entgültig verloren.
Verloren, doch ebenfalls nicht bemerkt.
Dem Ende nah?
Die Gegenwart nur noch Vergangenheit?
Wer weiß, wer weiß ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen