Seiten

Montag, 2. April 2012

Gefühle, Ängste, Sorgen
Bleiben hinter der Fassade verborgen,
der äußere Schein ist bewahrt.
Ist es die Angst,
ein Versager, ein Schwächling zu sein,
wenn man ist, wie man eben ist?
Ist das Leben etwa ein Theater,
wo jeder seine Rolle spielt - zu spielen hat,
wo das wahre Ich im Hintergrund verschwindet?
Cool sein, stark sein, nicht aus der Rolle fallen,
Denn The show must go on.
Aber muss sie das wirklich?
(Engel haben keinen Hunger)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen