Seiten

Sonntag, 13. Februar 2011

Durcheinander.

Mein Leben ist ein einziges Durcheinander.
Es will nichts so, wie ich es erhofft habe.
Freunde kommen und gehen. Freunde, die niemals gehen sollten.
Man trauert der alten Zeit nach, doch das soll man nicht.Leider versteht man erst, wie tollMomente waren, wenn sie vorbei sind. Wenn man realisiert, dass es niemehr so wird, wie es einmal war ...

Es gibt Menschen, da hätte ich niemals gedacht, dass sie aus meinem Leben verschwinden ..
Es gibt Menschen, da dachte ich, sie bleiben für immer meine Freunde ...

Alles so ein Durcheinander ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen